Kunstschafe – Schafskunst in Ebel

Geradewegs vom Biergarten weggeholt, das war die erste Kunst
Es wurde leider nicht besser, den viele Infotafeln waren total verhunzt
Doch dann in Bottrop Ebel welch tolle Idee
Die weidenden Schafe sind ein schöner Anblick, juchee
So wie früher am Kanal wohl fast überall
Huch das reimt sich ja auf Karneval
Diese Erinnerung an den frühen Kanal, hat der Künstler und die Schillerschule
Gut umgesetzt unter der Brücke das ist das coole
So mach ich rast und trink das alkoholfreie Bier
Ruhig weiter im jetzt und hier
Und mach mich auf danach zur Emscher-Galerie
Toll!

Kommentieren/Bewerten
, ,

spielerisch leichte Bälle

Zwischen Emscher und Kanal , wir sind es gewohnt
Gibts viel Kultur und Kunst nahezu verwöhnt
Doch diese besondere spielerische Leichtigkeit des Balles
Ist schon was ganz Spezielles
Er ist schon lange hier wohl seit ’85
Ich habs gelesen das heisst er ist um die dreizig
Als Kunst und nicht als richtig schwerer KugelGasBehälter versteht sich
Er ist beruhigend und schön wie eine Windkraftanlage, so seh ichs persönlich
Und jetzt sollte jemand anders weiterdichten
Wir möchten auf dem Radweg ja noch weiter zu neuen Aussichten

Kommentieren/Bewerten
, ,

Schiffsparade, auch der Feuermann freut sich

Ob Schreinerin oder Feuerwehrmann
man hat Verantwortung sonst kommt man nicht voran
Er hat nahe und ferne Ziele auch private
Das nächste grosse heißt schiffsparade
In wenigen Tagen am 26. das freut ihn riesig
Er kann wieder sehen die Schleusen auch innig
Doch ..moment reservieren muss er schnell für den 26. das Schiffsticket mit seinen Freunden
Sonst kann er winkend und fotografierend nur von außen sie sehn
Und dieses mal wirds nicht nur Toll mit zusätzlich extra Dreifachpunkten
Auch alle echten und falschen (Wetter)froesche sind sich ihrer Verantwortung bewusst. Wir sehen uns an unserem Kanal!

Kommentieren/Bewerten
, ,