Verteufelt (Schiffsparade)

Der arme Teufel tat uns leid,
es wurde mal so langsam Zeit,
ihn aus der Dose zu nehmen,
damit er bekam was zu sehen.

Die Schiffsparade fuhr vorbei gerade,
da war es für uns keine Frage.
Dem Teufel die Schiffe zu zeigen,
auf denen er leider nicht konnte reisen.

Er kam ja aus der tiefsten Hölle,
Wasser mag er auf keine Fälle.
Er stampfte auf und schrie uns an:
„Was habt ihr mir nur angetan!
Ich werde wieder zur Hölle hinunter eilen,
ich mag hier nicht mehr bei euch verweilen.“

Kommentieren/Bewerten
, ,

Moni

Geparkt, losgespurtet, über die Brücke gerannt,
am Spielplatz vorbei, die Koordinaten in der Hand.
Schiffe sind zu hören, der Zaun ist zu sehen,
nur das Moos zeigt sich nicht – so können wir nicht gehen!
Da finden wir den Schatz, die Figur wird getauscht,
schnell zurück auf die Brücke, wo Moni vorbei rauscht.

Kommentieren/Bewerten
, ,

Zu spät…

Zu spät gekommen, die Schiffe sind weg.
Ein bisschen frustriert suchen wir das Versteck.
Geht recht schnell, nur ein Stift noch her,
denn den gab der Letzte wohl nicht wieder her.
Die Madame auf das Schild, dann rinn inne Kiste,
und schnell weiter zur Nr. 7 – dem nächsten auf der Liste.

Kommentieren/Bewerten
, ,