Tarnung oder Taeuschung?

Tarnung oder Taeuschung?
Klar gehe ich nicht mit Tarnanzug aus dem Kanal
denn ich als normale Ente ob gelb gruen oder gar grau
will ja gesehen werden vom Erpel.
Dem Schiffsparadenboot gings wohl aehnlich,
waeren da nicht die vielen blau weissen o4 Wimpel und noch
mehr die bunten Leute an Board gewesen,
wir haetten es tatsaechlich uebersehen.
Aber am Montag drauf sind die bunten Leute weg,
da hilft nur Farbe.

Kommentieren/Bewerten
, ,

Loewenzahn und Inge s Idee

Eben von Haus Ripshorst, wo der Cache fast ueberwuchert, auf dem Weg zur Schleuse
musst ich vorbei an Inge, die hier Zuhause
Sie hat sich selbststaendig gemacht und ist abgehauen
hat sich befreit von Leitungen, und macht dennoch keinen Lauen
denn sie zeigt mir und allen an Emscher sowie Kanal
mit dem Strom da ist noch einiges zu tun und das ist nicht banal
doch wir sind auf dem Weg und ich erinnere mich an die Kindheit weit weg von Westfalen
wo wir spielten mit dem Loewenzahn entweder als Troete oder bauten Spiralen
nun wirds aber Zeit egal ob Versreim richtig falsch oder wenig passend
die Schiffsparade zieht gleich los und wir wolln sie doch sehn
tschuess Inge oder lieber Zauberlehrling
es war ne schoene kurze Rast bei dir.

Kommentieren/Bewerten
, ,

Ballonfahrt am Kaisergarten

Ne tolle Sache ists mit dem Rad zu Fahren
doch als ich bekam den Kulturkanalballon am Kaisergarten
da war klar fuer mich ich probier das Fliegen
aber richtig getraut habe ich mich nicht… da muesst ich Luegen
deshalb ich nahm aus Cache Nr Sieben
die Spinne, die sollte fuer mich Ueben
das klappte schnell, doch nach dieser ersten Probefahrt, so nennen es die Balloener
kam Wind auf und es wurde richtig spannend und nicht unbedingt schoener
es ging hin und her und nur der beherzte Griff des Mitradlers sonst waers fatal
rettete mich vor allzu nassem Kontakt mit dem Kanal
Puuh,
aber die DLRG waere ja zur Not nicht weit gewesen

Kommentieren/Bewerten
, ,