Aussicht von der Nordsternbrücke

Dieser Beitrag wurde erstellt von:
Meike

Eichhörnchen Scrat übersteht den Nullpunkt und noch kälter,
drum nimmt er gern in Kauf die Zeit im KulturKanal Behälter,
um dann an die warme Sonne zu gelangen,
wird anschließend an die Nordsternbrücke gehangen,
baumelt umher und genießt die Sicht –
„Welch‘ schöner Rhein-Herne-Kanal!“, denkt der kleine Wicht.

3.7 (3 Bewertungen)

Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.