spielerisch leichte Bälle

Dieser Beitrag wurde erstellt von:
Team Ju-Be.lierer

Zwischen Emscher und Kanal , wir sind es gewohnt
Gibts viel Kultur und Kunst nahezu verwöhnt
Doch diese besondere spielerische Leichtigkeit des Balles
Ist schon was ganz Spezielles
Er ist schon lange hier wohl seit ’85
Ich habs gelesen das heisst er ist um die dreizig
Als Kunst und nicht als richtig schwerer KugelGasBehälter versteht sich
Er ist beruhigend und schön wie eine Windkraftanlage, so seh ichs persönlich
Und jetzt sollte jemand anders weiterdichten
Wir möchten auf dem Radweg ja noch weiter zu neuen Aussichten


Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.